Wir helfen Ihnen gern
Ihre Anfrage an uns

Robert-Koch-Str. 9
D-77694 Kehl
Tel. +49 7851 9117-0
Fax +49 7851 9117-11
info@msg-kran.eu
www.msg-kran.eu

Ihre Anfrage an uns

*) Pflichtfelder

AGB

Rechtliche Angaben

Auftragserteilung
Mit der Auftragserteilung erkennt der Kunde die Liefer- und Zahlungsbedingungen der Firma MSG Krandienst GmbH Der Kaufvertrag kommt mit dem Versand der Ware zustande

Zahlungsweise

-- Paypal –
Sie können direkt mit Paypal bezahlen. Vorteil für Sie – die Zahlung wird schnell zugeordnet und die Ware sofort versendet. Ausserdem haben Sie Käuferschutz. Sie können hierüber auch mit Kreditkarte bezahlen!

-- Nachnahme --
Bei einem Versand per Nachnahme berechnen wir zusätzlich 4,- Euro Nachnahmegebühr. Die Zahlung erfolgt durch den Kunden beim Postboten (Die Post berechnet dem Empfänger weitere 2,00 Euro Gebühren).

Preise
Alle Angebote sind freibleibend.
Die Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.
Es gelten stets die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.
Alle Artikelangaben sind mit großer Sorgfalt erstellt.
Für Fehler, z.B. bei Preisangaben, wird jedoch keine Haftung übernommen

Lieferbarkeit
Wir sind bemüht, alle bestellten Artikel zu liefern, eine Lieferverpflichtung unsererseits besteht jedoch nicht.
Fehllieferungen oder Lieferverzögerungen berechtigen nicht zu Schadenersatzansprüchen.
Vorbestellungen für nicht verfügbare Artikel können nicht angenommen werden. Nicht lieferbare Artikel werden nicht in Rückstand genommen. Nachlieferungen werden nicht vorgenommen.

Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung das Eigentum der Firma MSG Krandienst GmbH.

Gerichtsstand
Gerichtsstand ist Kehl.

Lieferung
Die Lieferung erfolgt an die vom Besteller angegebene Lieferadresse.

Recht auf Widerruf
Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: MSG Krandienst GmbH, Robert-Koch - Straße 9, 77694 Kehl.

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

Datenschutz
Der Kunde erklärt sich mit der Speicherung seiner Daten in einer elektronischen Kundendatei einverstanden.
Auf Wunsch des Kunden werden diese Daten wieder gelöscht.

Rechnungslegung

Die Rechnung wird auf Basis der mit Ihrer Bestellung übermittelten Angaben erstellt.
Sollten Sie nachträglich eine Änderung der Rechnungsadresse oder ähnliches wünschen, wird hierfür eine Bearbeitungsgebühr von 5,- Euro (zzgl. MwSt.) erhoben.